Macht der Bilder. Wie für Nachhaltigkeit argumentiert wird

Entlebucher Kulturzentrum, Schüpfheim, 2004
Alfred Grünwald Saal, Mediathek, Brig 2004
Lichthof Universität Zürich-Irchel, Zürich 2005
Garten des Kollegienhauses der Universität Basel, Basel 2005
Pro Natura Zentrum Aletsch Riederfurka, Riederalp 2005
Schweizerisches Alpinen Museum Bern, Bern 2006

Eine Wanderausstellung zum Thema Nachhaltigkeit. Ziel der Ausstellung war es, nicht nur das Konzept selbst vorzustellen, sondern dieses auch zu konkretisieren, zu hinterfragen und zur Diskussion zu stellen.

Konzipiert für innen und außen, als Spiel mit Rasenboden sowie Wegweisern mit Pfeilen (Bildern) als Entscheidungselemente.

Der Ausstellung und dem zu Grunde liegenden Forschungsprojekt «Macht der Bilder» wurde der swiss transdisciplinarity award 2006 verliehen. Zur Ausstellung erschien eine Publikation zu den Hintergründen des Forschungsprojektes: Backhaus, N., Buschle, M., Gorgus, N., Müller, U. & Moreno, T. (2006): Kraft der Bilder. Vorstellungen über Nachhaltigkeit – ein Entscheidungsspiel. Schriftenreihe Humangeographie, Vol. 21. Abteilung Humangeographie, Geographisches Institut der Universität Zürich 2006

Konzept: Matthias Buschle, Nina Gorgus
Forschung: Urs Müller, Norman Backhaus, Ulrike Müller-Böker
Gestaltung: Trinidad Moreno
Ausstellungsgrafik: Trinidad Moreno

buy discount cialis
buy discount cialis
buy discount viagra
free viagra
pfizer viagra free samples
buy cheap levitra
best place to buy viagra
buy cheap viagra
buy discount levitra
buy discount viagra
best place to buy viagra
viagra pills online
buy discount levitra
buy discount levitra
buy cheap viagra
buy discount cialis
buy viagra overnight
buy viagra with paypal
buy cheap cialis
buy cheap cialis
buy price cialis
buy levitra now
buy viagra now
viagra online without prescription
viagra pills online
cheap viagra
buy discount viagra
buy sale viagra